Materialstelle - Material und Zubehör

 

 

Das Erzählen gehört schon seit Menschengedenken zu einer Art Kommunikation.
Beim biblischen Erzählen jedoch handelt es sich um Erlebnisse, die der Mensch mit Gott erlebt hat.

 

Damit das anschauliche und lebendige Erzählen mit beweglichen Figuren erhalten bleibt, wurden die ursprünglich von Schwarzenberg entwickelten Figuren von Doris Egli, einer Gestalterin aus der Schweiz, überarbeitet.
Vor ca. 10 Jahren habe ich die Materialstelle übernommen, die für eine reibungslose Verteilung des Materials an die Kursleiter in Deutschland, Österreich und Finnland sorgt.
Aufgrund steigender Unzulänglichkeiten und Unsicherheiten der Lieferbarkeit, Qualität und Preisgestaltung seitens des Schweizer Lieferanten haben sich die Mitglieder des ehemaligen EFA Vereins (jetzt LEA-Verein) Deutschland entschlossen, die Herstellung der Materials nach Deutschland zu verlegen. Das neue Material ist kompatibel mit dem bisherigen Material. So können Umarbeitungen von alten Figuren mit neuem Mateiial ohne große Probleme durchgeführt werden.

 

Das Figurenmaterial wird nur an ausgebildete Kursleiter abgegeben, die ihre Ausbildung entweder nach original Doris Egli oder nach den neuen Ausbildungsstandards des LEA Vereins absolviert haben.
© 2016 - 2019     Impressum  |  Disclaimer  |  Datenschutz